Filtern

    Um mit meinen Gefühlen in Kontakt zu treten, muss ich die leeren Propagandahülsen, den störenden Lärm und die fachkundige Meinung bezahlter Expert*innen ausfiltern. Ich muss all diese Getöse ausblenden um mich allein auf meine authentische innere Stimme konzentrieren. Und dann flüstert mir diese innere Stimme ins Ohr: „Abschmieren tut der Seele gut“ Und ich folge dieser Stimme von nun an.